Home Aktuelles Mitmachen Essen auf Rädern Kleiderkammer Seniorenbegegnung DRK-Heim Chronik Kontakt
Chronik des DRK in Coesfeld
Die ersten Hinweise zur Rotkreuztätigkeit in Coesfeld gehen zurück bis in das Jahr 1867, denn schon zu dieser Zeit, gut 4 Jahre nach Gründung des Roten Kreuzes durch Henry Dunant, gab es hier in Coesfeld bereits den "Vaterländischen Frauenverein". Diese Vereine arbeiteten in Deutschland ab ca. 1866 im Sinne und nach den Vorgaben des Roten Kreuzes.

Die "Freiwillige Sanitätskolonne vom Roten Kreuz zu Coesfeld" wurde am 04. November 1900 gegründet und legte den Grundstein für den DRK-Ortsverein Coesfeld.
In der nachfolgenden Festschrift zum 25jährigen Bestehen den Roten Kreuzes in Coesfeld ist die Gründungszeit und die Arbeit der Sanitätskolonne näher beschrieben.

Die ersten Seiten im Original vorab:


mittel_festschr1.jpg mittel_festschr2.jpg

Die Abschrift der weiteren Seiten wird in Kürze hier erscheinen.
Besuchen Sie diese Seite gerne wieder, wenn Sie Interesse an der Geschichte des DRK-Ortsvereins haben.

Hier noch einige historische Bilddokumente:


mittel_wolters.jpg
Medizinalrat Dr. Wolters seit Gründung der Kolonne
ausbildender Arzt und Bezirksinspektor.

mittel_scholten.jpg
Ehrenkolonnenführer Wilhelm Scholtholt
seit Gründung der Kolonne bis 1923 Kolonnenführer.
Bezirkskolonnenführer

mittel_mitglkarte.jpg
Mitgliedskarte 14 von Oktober 1906 des Bernhard Stening
ausgefertigt durch Josef Thoms.

mittel_sanka.jpg
Der erste SANKA (Sanitätskraftwagen) des Ortsvereins.

mitte_SanGruppe37.jpg
Sanitätskolone Coesfeld 1917

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Coesfeld e.V.

Postfach 1540
48635 Coesfeld

Tel. 02541 - 938555
(Mittwochs von 9-12 Uhr)